Absperrhahn Accusump Öldruckspeicher
Die Öldruckspeicher erfüllen mehrere Aufgaben: sie versorgen den Motor beim Kaltstart mit Öldruck und kompensieren einen möglichen Druckverlust bei Kurvenfahrten mit hohen Querbeschleunigungskräften. Auch Druckspitzen werden geglättet. Die Systeme verfügen über einen internen Kolben der mittels Druckluft auf ca. 0,4 bar vorgespannt wird. Auf der anderen Kolbenseite erfolgt eine Kompression des Akkumulators über den Motoröldruck auf Betriebsdruck. Bei einem Druckverlust im System (z.B. in Kurven) wird dieser Druck wieder abgegeben.Einbau:Der Accusump-Öldruckspeicher wird in die Druckseite des Motorölsystems eingefügt. Je nach Anwendung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten des Einbaus:1. Einbau mit spezieller Accusump-Adapterplatte (siehe Abb. 1): die Accusump-Adapterplatte wird zwischen Motorblock und Ölfilter montiert und verfügt über ein integriertes Rückschlagventil. Somit ist nur eine einzelne Leitung zum Öldruckspeicher erforderlich und es muss kein zusätzliches Ventil verbaut werden. 2. Anwendungen mit Ölkühler oder externem Ölfilter (siehe Abb. 2): in Systemen mit einem externen Ölkühler oder einem externen Ölfilter, bei denen das Öl durch Schläuche geführt wird, setzt man einfach ein T-Stück mit einem davor positionierten Rückschlagventil in die Leitung ein. Typische Leitungsgröße ist D-10 und als Rückschlagventil kann entweder das Accusump Rückschlagventil J756103-4 dienen oder man verwendet ein Flap Valve Klappenventil. Eine detaillierte Erklärung können Sie der Zeichnung entnehmen. Alternativ lässt sich der Öldruckspeicher auch direkt am externen Ölfilterhalter anschließen (siehe Abb. 3). Voraussetzung hierfür ist, dass der Ölfilter über ein Rückschlagventil verfügt, um einen Rücklauf zu verhindern.3. Anwendungen ohne Ölkühler und ohne externem Ölfilter (siehe Abb. 4): als Alternative zur speziellen Accusump-Adapterplatte kann man auch eine Standard-Ölkühler Ardapterplatte (ohne Thermostat) verwenden, setzt diese zwischen Ölfilter und Motorblock und führt davon eine Leitung zum Öldruckspeicher. In diese Leitung setzt man ein T-Stück mit davor positioniertem Rückschlagventil und schließt die freie Seite des T-Stücks am zweiten Anschluss der Adapterplatte an.VentilauswahlUm die Kaltstartunterstützung zu gewährleisten muss vermieden werden, dass Öl bei stehendem Motor zurückfließt. Daführ muss der Öldruckspeicher kurz vor dem Ausschalten des Motors über ein Absperrventil getrennt werden. Hierzu stehen verschiedene Optionen zur Auswahl:1. mechanisches Ventil (Betätigung des Sperrhahns direkt am Öldruckspeicher)2. mechanisches Ventil mit Seilzug (wenn der Öldruckspeicher nicht in Reichweite des Fahrers ist)3. elektrisches Ventil (das Ventil ist ebenfalls direkt auf dem Öldruckspeicherpositioniert und wird über die Zündung aktiviert)4. elektrisches Ventil mit EPC-Steuerung (Electronic Pressure Control): ermöglicht Ölfluss zum Öldruckspeicher nur wenn ein voreingestellter Öldruck erreicht ist, erlaubt aber weiterhin einen Ölfluss zum Motor. Der Vorteil ist, dass sich hierbei Druck im Öldruckspeicher nur aufbaut, wenn der Motor vollen Öldruck hat (z.B. auf Geraden). Die perfekte Lösung für den Motorsporteinsatz.

Inhalt: 1 Stück

ab € 30,00*

Accusump Öldruckspeicher
Die Öldruckspeicher erfüllen mehrere Aufgaben: sie versorgen den Motor beim Kaltstart mit Öldruck und kompensieren einen möglichen Druckverlust bei Kurvenfahrten mit hohen Querbeschleunigungskräften. Auch Druckspitzen werden geglättet. Die Systeme verfügen über einen internen Kolben der mittels Druckluft auf ca. 0,4 bar vorgespannt wird. Auf der anderen Kolbenseite erfolgt eine Kompression des Akkumulators über den Motoröldruck auf Betriebsdruck. Bei einem Druckverlust im System (z.B. in Kurven) wird dieser Druck wieder abgegeben. Einbau:Der Accusump-Öldruckspeicher wird in die Druckseite des Motorölsystems eingefügt. Je nach Anwendung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten des Einbaus:1. Einbau mit spezieller Accusump-Adapterplatte (siehe Abb. 1): die Accusump-Adapterplatte wird zwischen Motorblock und Ölfilter montiert und verfügt über ein integriertes Rückschlagventil. Somit ist nur eine einzelne Leitung zum Öldruckspeicher erforderlich und es muss kein zusätzliches Ventil verbaut werden. 2. Anwendungen mit Ölkühler oder externem Ölfilter (siehe Abb. 2): in Systemen mit einem externen Ölkühler oder einem externen Ölfilter, bei denen das Öl durch Schläuche geführt wird, setzt man einfach ein T-Stück mit einem davor positionierten Rückschlagventil in die Leitung ein. Typische Leitungsgröße ist D-10 und als Rückschlagventil kann entweder das Accusump Rückschlagventil J756103-4 dienen oder man verwendet ein Flap Valve Klappenventil. Eine detaillierte Erklärung können Sie der Zeichnung entnehmen. Alternativ lässt sich der Öldruckspeicher auch direkt am externen Ölfilterhalter anschließen (siehe Abb. 3). Voraussetzung hierfür ist, dass der Ölfilter über ein Rückschlagventil verfügt, um einen Rücklauf zu verhindern. 3. Anwendungen ohne Ölkühler und ohne externem Ölfilter (siehe Abb. 4): als Alternative zur speziellen Accusump-Adapterplatte kann man auch eine Standard-Ölkühler Ardapterplatte (ohne Thermostat) verwenden, setzt diese zwischen Ölfilter und Motorblock und führt davon eine Leitung zum Öldruckspeicher. In diese Leitung setzt man ein T-Stück mit davor positioniertem Rückschlagventil und schließt die freie Seite des T-Stücks am zweiten Anschluss der Adapterplatte an. VentilauswahlUm die Kaltstartunterstützung zu gewährleisten muss vermieden werden, dass Öl bei stehendem Motor zurückfließt. Daführ muss der Öldruckspeicher kurz vor dem Ausschalten des Motors über ein Absperrventil getrennt werden. Hierzu stehen verschiedene Optionen zur Auswahl: 1. mechanisches Ventil (Betätigung des Sperrhahns direkt am Öldruckspeicher) 2. mechanisches Ventil mit Seilzug (wenn der Öldruckspeicher nicht in Reichweite des Fahrers ist) 3. elektrisches Ventil (das Ventil ist ebenfalls direkt auf dem Öldruckspeicherpositioniert und wird über die Zündung aktiviert) 4. elektrisches Ventil mit EPC-Steuerung (Electronic Pressure Control): ermöglicht Ölfluss zum Öldruckspeicher nur wenn ein voreingestellter Öldruck erreicht ist, erlaubt aber weiterhin einen Ölfluss zum Motor. Der Vorteil ist, dass sich hierbei Druck im Öldruckspeicher nur aufbaut, wenn der Motor vollen Öldruck hat (z.B. auf Geraden). Die perfekte Lösung für den Motorsporteinsatz.

ab € 48,00*

Adapter für Temperaturanzeige Ölkühler 1/2“ BSP Außengewinde
Kleine Alugehäuse zur Aufnahme von Temperatursensoren, geeignet für die Montage zwischen die Ölleitungen.

Inhalt: 1 Stück

ab € 63,60*

Adapter für Temperaturanzeige Ölkühler Push on Rohrstutzen
Kleine Alugehäuse zur Aufnahme von Temperatursensoren, geeignet für die Montage zwischen die Ölleitungen.

Inhalt: 1 Stück

ab € 37,20*

Adapterplatte für Accusump-Öldruckspeicher
Spezielle Adapterplatte mit integriertem Rückschlagventil zum Anschluss eines Accusump-Öldruckspeichers (siehe S. 245). Ein Gewindeanschluss wird hierbei mit dem Öldruckspeicher verbunden, der zweite wird mit einem Verschlussstopfen verschlossen. Der Lieferumfang beinhaltet eine 3/4 UNF-Adapterschraube und einen Dichtring. Für Fahrzeuge mit anderem Ölfiltergewinde sind entsprechende Adapterschraubenals Zubehör erhältlich.

Inhalt: 1 Stück

€ 60,00*

Adapterplatte für Sensoren
Die Sandwichplatte wird zwischen Motorblock und Ölfilter montiert, verfügt über 3 Innengewindebuchsen und ermöglicht so die Aufnahme von Sensoren für Öl temperatur und Öldruck. Der Lieferumfang beinhaltet eine 3/4 UNF-Adapterschraube und einen Dichtring. Für Fahrzeuge mit anderem Ölfiltergewinde sind entsprechende Adapterschrauben als Zubehör erhältlich.

Inhalt: 1 Stück

€ 49,20*

Adapterplatte Zubehör zur Verlegung des Ölfilters
Ölfilter können mittels Verschlusskappen oder entsprechenden Adapterplatten vom Motorblock versetzt verbaut werden.

Inhalt: 1 Stück

ab € 31,80*

Alu-Rohr mit Gewindeabgang 1/8 NPT
Rohre für die Aufnahme von Adaptern oder Sensoren. Er möglichen die Montage von Temperaturfühlern oder Thermoschaltern in Wasserschläuchen. Lieferbare Außen-Ø in 25 / 30 / 32 / 35 / 38 / 45 mm. Bei Bestellung bitte gewünschten Rohrdurchmesser angeben!

ab € 29,40*

Alu-Rohr mit Gewindeabgang 3/8 BSP
Rohre für die Aufnahme von Adaptern oder Sensoren. Er möglichen die Montage von Temperaturfühlern oder Thermoschaltern in Wasserschläuchen. Lieferbare Außen-Ø in 25 / 30 / 32 / 35 / 38 / 45 mm. Bei Bestellung bitte gewünschten Rohrdurchmesser angeben!

ab € 28,20*

Alu-Rohr mit Gewindeabgang M12x1,5
Rohre für die Aufnahme von Adaptern oder Sensoren. Er möglichen die Montage von Temperaturfühlern oder Thermoschaltern in Wasserschläuchen. Lieferbare Außen-Ø in  25 / 30 / 32 / 35 / 38 / 45  mm.Bei Bestellung bitte gewünschten Rohrdurchmesser angeben!

ab € 29,40*

Alu-Rohr mit Gewindeabgang M14x1,5
Rohre für die Aufnahme von Adaptern oder Sensoren. Er möglichen die Montage von Temperaturfühlern oder Thermoschaltern in Wasserschläuchen. Lieferbare Außen-Ø in 25 / 30 / 32 / 35 / 38 / 45 mm. Bei Bestellung bitte gewünschten Rohrdurchmesser angeben!

ab € 29,40*

Aluminium-Ölsammelbehälter, Rund, 16 mm Rohranschluss
Ölsammelbehälter gemäß FIA Vorschrift. Die Behälter sind mit einem Schlauchan schluss, einer Ab lassschraube und einer Sichtleitung ausgerüstet. Ein K&N Filter kann auf die Entlüftungs öffnung gesetzt werden.

Inhalt: 1 Stück

ab € 98,40*

Aluminium-Ölsammelbehälter, Rund, M18x1,5 Innengewinde
Ölsammelbehälter gemäß FIA Vorschrift. Die Behälter sind mit einem Schlauchan schluss, einer Ab lassschraube und einer Sichtleitung ausgerüstet. Ein K&N Filter kann auf die Entlüftungs öffnung gesetzt werden.

Inhalt: 1 Stück

ab € 98,40*

Antriebsräder Kurbelwelle
Stahl-Kurbelwellenrad 16 ZähneInnendurchmesser 25,4 mm

Inhalt: 1 Stück

€ 51,60*

Antriebsräder Ölpumpe
Alu-Ölpumpenrad 32 Zähne Andere Größen auf Anfrage

Inhalt: 1 Stück

€ 119,76*

AVIAID Serie 1 Ölpumpe mit verstellbarer Befestigung
Trockensumpfpumpen für Motoren mit hohen Anforderungen an Volumens strom und Wirkungsgrad der Ölpumpe. Modulbauweise mit Alu-Gehäuse und gehärteter Welle. Die hier gezeigten Standard-Aus führungen sind 3-stufige Pumpen mit einer Druck- und zwei Saugkammern. Einstellbares Druckregelventil bis 10 bar. Die Ölpumpen laufen in der Regel mit halber Motordrehzahl, die maximale Drehzahl für die Ölpumpen ist 5.500 U/min.Die Serie 1 Ölpumpen werden inklusive der Gewindeanschlüsse geliefert. Lieferbare Gewinde: D-06, D-08, D-10, D-12, D-16. Bitte bei Bestellung gewünschtes Gewinde angeben! Durch die verstellbare Zusatzhalterung wird der Einbau der Pumpe gegenüber herkömmlichen Systemen deutlich vereinfacht.

Inhalt: 1 Stück

ab € 7,56*

AVIAID Trockensumpfölpumpen
Trockensumpfpumpen für Motoren mit hohen Anforderungen an Volumens strom und Wirkungsgrad der Ölpumpe. Modulbauweise mit Alu-Gehäuse und gehärteter Welle. Die hier gezeigten Standard-Aus führungen sind 3-stufige Pumpen mit einer Druck- und zwei Saugkammern. Einstellbares Druckregelventil bis 10 bar. Die Ölpumpen laufen in der Regel mit halber Motordrehzahl, die maximale Drehzahl für die Ölpumpen ist 5.500 U/min.

Inhalt: 1 Stück

ab € 7,56*

Betätigungswerkzeug Ölablassventil
Ein herkömmlicher Ölwechsel ist immer mit Kleckerei und schmutzigen Händen verbunden. Deshalb wurde dieses System entwickelt, mit dem Sie einen Ölwechsel absolut sicher und sauber durchführen können. Das Stahlbus-Ölablassventil wird einfach gegen die vorhandene Ölablass- Schraube ausgetauscht. Beim Ölwechsel schrauben Sie die Schutzkappe ab und stecken das Schlauchanschluss stück per Schnellverschluss auf. Erst wenn dieser arretiert ist, öffnet sich das Ventil und das Öl kann in den bereitgestellten Behälter abgelassen werden. Beim Lösen des Schlauchanschlusses schließt das Ventil selbsttätig und Sie müssen nur noch die Schutzkappe wieder aufdrehen.Die Vorteile auf einen Blick:• Einfache Handhabung durch Schnellverschluss• Ablassschraube kann nicht verloren gehen• Keine Verbrennungsgefahr durch heißes Öl• Dichtungswechsel ist nicht nötig• Ölwannengewinde wird geschont• Doppelte Auslaufsicherung (Schutzkappe und Ventil)• Anschluss an Absauggerät möglich• Dosiertes Ablassen zur Probeentnahme oder bei Überfüllung• Schutzkappe verliersicher durch O-Ring• Ölwechsel ohne Werkzeug

Inhalt: 1 Stück

€ 25,20*

Billet Turbo Oelleitung Filter 44um AN-4-Schwarz
Turbosmart Motorsport Bewährter Billet Turbo-Ölzufuhrfilter mit abwaschbarem 44-Mikron-Faltscheibenfilter aus Edelstahl.Der Turbosmart Turbo Ölfilter ist in den Lösungen -3AN und -4AN erhältlich und bietet maximale Filterung bei minimaler Einschränkung. Dies bedeutet eine kostengünstige Versicherung für Ihr Hochleistungs- und Motorsport-Turboladersystem.Ist auch eine perfekte Ergänzung zu Turbosmarts OPR T40, Turbo Oil Pressure Regulator Series.Eigenschaften:Australian Made, Motorsport QualitätBillet 6061-T6 Aluminium & hart eloxiert44-Mikron-Edelstahlelement mit hohem DurchflussDash 4

Inhalt: 1 Stück

€ 35,00*

Clubman Trockensumpf-Öltanks
Preiswertere und etwas einfacher gehaltene Alternative. Einteilige Ausführung mit internen Schwallblechen. Lieferbar in verschiedenen Größen. Anschlussmaße bei allen Größen: D-12 Gewinde Einund Ausgang, Entlüftungsanschluss Ø 10 mm Push-On. Einfüllstutzen Ø 40 mm mit Schraubverschluss.

Inhalt: 1 Stück

ab € 204,00*

Digitaler Wasserpumpen-Controller
Digitale Kontrollbox zur optimalen Ansteuerung unserer elektrischen Wasserpumpen mit zusätzlichem Ausgang zur Ansteuerung eines Lüfters. Es können 9 verschiedene Zieltemperaturen zwischen 60°C und 100°C programmiert werden. Die Drehzahl der Pumpe wird der aktuellen Kühlmitteltemperatur angepasst. Über schreitet das Kühlmittel den eingestellten Zielwert um mehr als 3°C wird zusätzlich der Ausgang zur Ansteuerung eines Lüfters geschaltet. Um eine Überhitzung des Motors nach dem Abstellen zu vermeiden, lässt der Controller Pumpe und Lüfter 3 Minuten nachlaufen. Der Controller kann auch zur alleinigen Lüfter-Steuerung verwendet werden. Das LCD-Display ermöglicht eine einfache Bedienung und dient zur Anzeige von Status und Warninformationen. Lieferung komplett mit Anschlüssen, Kabeln und Sensor (1/4 NPT).Eingangsspannung:    12-29 Volt Ausgangsspannung: 6-29 Volt Ausgangsstrom max.: 12 A Arbeitstemperatur:     -20°C bis 60°C Einstellbare Temperaturen:              60, 65, 70, 75, 80, 85, 90, 95, 100°CGewicht: 100 g Maße (H x B x T): 130 x 95 x 25 mm Displaygröße: 110 x 80 mm

Inhalt: 1 Stück

€ 190,80*

EBP15 Booster Wasserpumpe
Kompakte elektrische Wasserpumpe. Ideal zur Verstärkung des bestehenden Kühlkreislaufs oder als Ersatz für die mechanische Wasserpumpe bei kleinvolumigen Motoren, z.B. Motorrad oder Go-Kart. Der Antriebsmotor ist hermetisch abgeschlossen, der Antrieb des Pumpenrades erfolgt magnetisch. 

Inhalt: 1 Stück

€ 115,20*