Boost Control mit Sensor für das MFD28 / MFD32 / MFD32S Display (mit Lizenz)
Ladedruckregelung als Zusatzfunktion für das 2.8" / 3.2" Display Keine standalone Lösung mehr notwendig. Boost Control Regelung einfach integriert. Hinweis: Dies ist die Version inklusive 6 Bar Ladedrucksensor! Mit der Firmware-Version v3.0c haben wir das lizenzpflichtige Feature "Boost Control" eingeführt, welche auch mit allen fahrzeugspezifischen Varianten funktioniert. Dies ermöglicht den Kunden verschiedene Funktionen anzusteuern, z.B. Drehzahl- und Gangabhängige Ladedruckregelung. Um die Funktion im Display freizuschalten ist eine Lizenz nötig. Hierzu wird die Seriennummer des Displays benötigt. Diese ist im Menü unter "License" zu finden. Inkl. 4,5 Bar Ladedrucksensor PWM: Ladedruckregelventil (N75) Wasser-Methanol-Pumpen Lüfter Digital (an/aus) Lüfter Zweite Benzinpumpe Schaltblitz LED Etc.Zwei Ausgänge stehen zur Verfügung, wobei einer als PWM/digital und der andere exklusiv als digital genutzt werden kann. Zusatzhardware: Die Display-Elektronik kann nur 3.3V schalten. Man benötigt also Zusatzhardware, um dieses Signal auf 12V zu konvertieren. Diese Zusatzhardware ist bei der Lieferung immer dabei. Ladedruck Funktionen: Frequency: Frequenz des Ladedruckregelventils (oder der entsprechenden angesteuerten Hardware) in Hertz (ACHTUNG: nach dieser Einstellung kann man das Display nicht mehr dimmen!) Port: der Pin der genutzt werden soll für PWM (nur RX oder TX unterstützen PWM, andere nur digital (AN/AUS) (siehe QuickStartGuide). Nach der Port-Umstellung muss das Display neu gestartet werden. DutyCycle1/2: PWM Antaktung in Prozent. Dies sind zwei feste schaltbare Stufen, die dann über Widgets in der Anzeige aktiviert werden können. Status: ist die Regelung aktiv oder komplett deaktiviert Invert: einige Ladedruckregelventile müssen invertiert angesprochen werden (100%=0%): Hier bitte den richtigen Wert testen. Bei 100% kann man nicht mehr "durchpusten". DynamicDuty: Dynamische Reglung drehzahlabhängig SafetyDuty: nimmt prozentual die Reglung für fünf frei wählbare Werte zurück. Z.B. Abgastemperatur oder gangabhängig. DigOut: Digitalen Ausgang aktiv/inaktiv schalten. Port: der Pin der genutzt werden soll für den digitalen Ausgang (siehe QuickStartGuide). Sensor: Sensor, der wenn überschritten, den Ausgang aktiviert. Value: der Wert des Sensors, der überschritten werden muss. Im Bereich "Dynamic Duty Cycle" kann man die Antaktung in Abhängigkeit von der Drehzahl festlegen. Über die "Safety Duty Cycle" Funktion kann man Sicherheitsfunktionen wie Abgastemperatur, aber auch für optimierten Schlupf (gangabhängig), als auch über einen Stufen-Drehschalter über einen analogen Eingang einstellen. Ein digitaler Ausgang schaltet einfach nur zwischen HIGH und LOW an oder aus. Über "Sensor" und "Value" legt man den Sensor und seinen Wert fest, der ausschlaggebend ist. Wird dieser Wert überschritten, so ist der Ausgang aktiv. Wird er unterschritten, wird der Ausgang deaktiviert. ACHTUNG: Sie erhalten den Lizenzcode per E-Mail. Dieser wird zur Nutzung eines CANchecked 2.8" / 3.2" Displays benötigt! Die Zusatzhardware wird ganz normal auf dem Versandweg verschickt.

Inhalt: 1 Stück

€ 129,00*

CBD08 - CAN Bus Erweiterung
CBD08 steht für "Can Bus Distribition" mit 8 Anschlüssen - wozu wird dieses Modul benötigt?Can Bus Verbindungen im Fahrzeug stellen unsere Kunden teilweise unter große Herausforderungen. Hierfür müssen zunächst die Can Bus Kabel möglichst elegant verlegt und verbunden werden. Die Geräte benötigen meist auch Spannungsversorgung und die Can Bus Terminierung muss auch irgendwie angebracht werden. Zusätzlich gibt es immer häufiger mehrere Can Busse für verschiedene Anforderungen - Antriebs-Can Bus, Komfort Can Bus, einer zur Programmierung (USB2CAN), etc.CANchecked bietet nun ein kleines Zusatzmodul, welches 8 Anschlüsse bietet mit jeweils vier Verbindungen: Can High/Low, 12V, Masse.Mit lediglich 96x47x33mm ist die Box sehr kompakt gehalten und findet so überall Platz. Die Buchsen sind dem weit verbreiteten DTM04-4P nachempfunden. Passende Gegenstecker sind die DTM06-4S, welche optional dazu erworben werden können.Zur Befestigung haben wir mittig zwei Löcher eingebracht. Hierfür nutzt du die beiden mitgelieferten Schrauben.KonfigurationsmöglichkeitenHinter dem unteren Deckel sind die Jumper auf der Platine angebracht:Auf der linken Seite verbinden JP3 und JP4 beide Can Busse miteinander (Can Bus 1 und Can Bus 2). Werden die die beiden Jumper entfernt, sind beide Can Busse getrennt mit jeweils 4 AnschlüssenJP1 aktiviert die Can Bus Terminierung für Can Bus 1JP2 aktiviert die Can Bus Terminierung für Can Bus 2VerkabelungDie Box kann optional mit einer 12V/Masse Zuleitung versehen werden. Diese kann dann von den anderen Buchsen abgegriffen werden und so die Endgeräte versorgen. Allerdings sollten die angeschlossenen Geräte mit einem höheren Stromverbrauch nicht über das Gerät gespeist werden. Daher diese nur mit beiden Can Bus Leitungen anschließen und eine separate Spannungsversorgung herstellen. Entscheidet man sich für die standardmäßige Konfiguration, dann sind alle 8 Can Bus Anschlüsse miteinander verbunden.

Inhalt: 1 Stück

€ 99,00*

Elektronischer Ladedrucksensor 4,5 Bar / 65 Psi
Elektronischer Ladedruck Sensor bis 4,5 Bar / 65 Psi Passend für zahlreiche Displays und Anzeigen, MFD28, MFD32, Zada Tech, freie Einspritzanlagen Nach großer Nachfrage bieten wir nun den elektronischen 4,5 Bar Ladedrucksensor einzeln an! Endlich erhältlich , der CANchecked 4,5 Bar Ladedrucksensor! Kompatibel mit allen CANchecked Displays und zahlreichen anderen Anzeigen und Dispplays oder frei-programmierbaren Einspritzanlagen! Im Gegensatz zu anderen Anbietern kann dieser Sensor Ladedrücke bis zu 4,5 Bar / 65 Psi anzeigen! Key Features vom Boost Controller inkl. 4,5 Bar LD-SensorBis maximal 4,5 Bar / 65 Psi Mit Stecker und Anschluss Pins zum selber crimpen Funktioniert mit allen Displays / Anzeigen / frei-programmierbaren Einspritzanlagen wo die Kennlinie individuell hinterlegt werden kann Folgende Steuergeräte wurden bereits getestet:trijekt (Premium, Bee, trigifant) Megasquirt 2 und 3 k-data KDFI UMC1/UMC2 EFIgnition Microsquirt EcuMaster EMU (classic mit Can-Bus Adapter: EMU Black) AIM generic protocol LinkECU Haltech v2 MME ECU481 mit Can Bus SCS Delta GDI4 und Delta VAG (Audi / VW / Seat) Van kronenburg KMS MD35 (MP25 mit CAN-Bus Adapter) VEMS mit seriellen adapter Sollte Ihr Steuergerät nicht aufgelistet sein, so kontaktieren Sie uns bitte. Lieferumfang 4,5 Bar Ladedrucksensor Anschlussstecker Pins zum crimpen für Kabel Anschluss Belegung des Steckers am Sensor zum MFD28 / MFD32: 5V -> A2 Masse -> A6 Signal -> A8 0-5V Kennlinie: 0V = -1,3 BAR 5V = 6,77 BAR

Inhalt: 1 Stück

€ 79,00*

Haldex Steuerung für MFD28 / MFD32 / MFD32S Display (Lizenz)
Zusatzfunktion zur Haldexsteuerung über das Display Keine standalone Lösung mehr notwendig. Haldex Regelung einfach integriert. Das Verändern der Haldexsteuerung verändert das Sicherheitsfahrverhalten des Fahrzeugs und ist nicht zugelassen in der StVZO! Das MFD28/MFD32/MFD32S Display hat die Fähigkeit die 4-Motion Haldexsteuerung (VAG Gen1 PQ34 Plattform) zu regulieren. Die Kommunikation erfolgt über Can Bus, somit ist kein Umbau der Haldex nötig. Die Steuerung wird durch eine Lizenz aktiviert. Aufbau: Display, Steuergerät und Haldex-Steuergerät bilden gemeinsam einen Can Bus. Dabei haben Display und Steuergerät die Can Bus Terminierung aktiv (120 Ohm Widerstand). Zusätzlich ist der Haldex- Steuergerät mit dem Handbremsschalter und dem Bremslicht zu verbinden. Ist eines von beiden aktiv, so öffnet die Kupplung. Ebenso ist die Spannungsversorgung anzuschließen. Installation: Für den Erwerb der Lizenz ist die Seriennummer des Displays nötig. Diese kann man im Menü unter dem Punkt "License" ablesen. Dort gibt man nach dem Kauf auch die Lizenz selber ein. Dabei ist auf die Korrektheit zu achten. Im Anschluss mit dem Button "OK", folgt die Bestätigung der Installation. Die Verkabelung des Haldexsteuergerätes ist selbst vorzunehmen. Dabei wird das Haldexsteuergerät nach mitgelieferter Anleitung verkabelt und mit dem Display verbunden. Betrieb: Sie haben die Möglichkeit sich in der Anzeige ein Haldex-Widget anzeigen zu lassen. Dieses gibt Auskunft über den aktuellen Zustand der Haldex (farblich über den Status sowie die Zahl über den aktuellen Sperrgrad). Über dieses Widget können Sie mittels Fingerdruck die Haldex aktivieren und deaktivieren. Des Weiteren kann man mit einem selbst festgelegten Sensor und einem Wert die Haldex dynamisch sperren und entsperren. Details dazu findet man auf der mitgelieferten Anleitung. Lieferumfang: Lizenzschlüssel Einbauanleitungen finden Sie auch auf der CANchecked Webseite. ACHTUNG: Sie kaufen hier keine Haldexsteuerung sondern eine Zusatzfunktion innerhalb der CANchecked Anzeige. Bei diesem Artikel handelt es sich nur um einen Lizenscode, den Sie per E-Mail erhalten. Es wird zur Nutzung ein CANchecked MFD28/MFD32/MFD32S Display benötigt! Zahlung und Versand: Kaufen Sie NUR die Lizenz, fallen keine Versandkosten an. Um Betrugsversuche vorzubeugen, kann die Lizenz nicht per Nachnahme erworben werden. Dies gilt auch für die Bestellung der Lizenz zusammen mit anderen Artikeln.

Inhalt: 1 Stück

€ 129,00*

NTC Temperatursensor 1/8" NPT Gewinde für Wasser/Öl
Elektronischer NTC Sensor für Wasser- und Öltemperatur Passend für zahlreiche Displays und Anzeigen, MFD28, MFD32, Zada Tech, freie Einspritzanlagen Nach großer Nachfrage bieten wir nun den elektronischen NTC Temperatursensor an! Endlich erhältlich , der CANchecked NTC Wasser- und Öltemperatur Sensor! Kompatibel mit allen CANchecked Displays und zahlreichen anderen Anzeigen und Displays oder frei-programmierbaren Einspritzanlagen! Dieser Sensor kann bis zu 150°C anzeigen und ist mit einem 1/8" NPT Außengewinde versehen! Key Features vom CANchecked NTC Temperatursensor Bis maximal 150°C Ist jetzt im MFD15/MFA20 direkt integriert und in allen MFD28/MFD32 einfach hinzuzufügen. Funktioniert mit allen Displays / Anzeigen / frei-programmierbaren Einspritzanlagen wo die Kennlinie individuell hinterlegt werden kann Masse und Signalkabel für eigene Gebermasse, um externe Einflüsse zu minimieren Lieferumfang - 1x NTC Temperatursensor Anschluss Belegung des Steckers: Schwarz = Masse Weiß = Sensor Signal Kennlinie: S. letztes Artikelbild

Inhalt: 1 Stück

€ 29,00*

OBD 2 Kabelsatz für MFD28 / MFD32 / MFD32S
OBD 2.0 Kabel für die CANchecked MFD28 / MFD32 / MFD32S Anzeigen Um OBD 2 Werte an den CANchecked Display anzeigen zu können Endlich verfügbar, das OBD 2.0 Kabel für die CANchecked Displays! Damit ist der Einbau in wenigen Minuten erledigt und es lassen sich alle OBD 2 Werte am Display anzeigen! Auch hinterlegte Fehlercodes lassen sich anzeigen! Hinweis: Um sich bis zu 50 OBD 2.0 Werte anzeigen zu lassen, müssen Sie das Display an mit dem CANchecked OBD 2.0 Kabel am Fahrzeug anschließen, danach die PID's auslesen mit dem Display, im Anschluss über den DBC Converter die PID's eingeben und individuell benennen und auf die Micro SD Karte abspeichern. Key Facts: OBD Stecker mit 2m Kabel zum Anschluss an ein MFD28/MFD32/MFD32S Es werden folgende Pins vom OBD Stecker bis zum Display geführt: Plusversorgung, Masse (Pin 4+5), Can High (Pin 6), Can Low (Pin 14) Das Pluskabel ist am Stecker separat rausgeführt (ca. 15cm) und muss am Sicherungshalter an einen freien Sicherungsplatz angesteckt werden. Sollte keiner mehr frei sein liegen, liegt der Lieferung ein großer und ein Mini-Adapter bei Unterstützte Werte: Alle OBD 2 Werte die das Steuergerät ausgibt. Am Display können nur maximal 50 Werte eingespeist werden. Lieferumfang: - 2 m OBD 2 Kabel mit Steckern Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns.

Inhalt: 1 Stück

€ 39,00*

Öl-/Benzindruck Sensor M10 x 1mm
Elektronischer Drucksensor für ÖL-/ Benzindruck Passend für zahlreiche Displays und Anzeigen, MFD28, MFD32, Zada Tech, freie Einspritzanlagen Nach großer Nachfrage bieten wir nun den elektronischen Öl- und Benzindrucksensor an! Endlich erhältlich , der CANchecked Öl-/ Benzindruck Sensor! Kompatibel mit allen CANchecked Displays und zahlreichen anderen Anzeigen und Displays oder frei-programmierbaren Einspritzanlagen! Dieser Sensor kann bis zu 10 Bar anzeigen und ist mit einem M10 x 1mm Außengewinde versehen! Key Features vom CANchecked Öl-/Benzindrucksensor Sehr präziser Drucksensor, welcher auch in Großserienfahrzeugen eingesetzt wird Messbereich von 0 bis 10bar M10x1 Gewinde Lieferumfang:SensorAnschlussstecker3 vorgecrimpte Anschlusskabel 4 Pins + Dichtungen zum selber crimpen - Kann für Öldruck als auch Benzindruck und Wasserdruck genutzt werden Lieferumfang 1x Drucksensor für Öl / Kraftstoff / Wasser Anschluss Belegung des Steckers: 1. Masse 2. Signal 3. 5V Kennlinie: 0 Volt = -1.25 Bar 5 Volt = 11.25 Bar

Inhalt: 1 Stück

€ 69,00*

Schaltblitz für Golf 1 / 2 MFA 2.0 Display
Passend nur kompatibel mit dem CANchecked Golf 1/2 MFA 2.0 Display (CC12010 / CC12050) Passt in den originalen Golf 1/2 Tacho mit CANchecked MFA 2.0 Anzeige Hinweis: Passend nur kompatibel mit dem CANchecked Golf 1/2 MFA 2.0 Display (CC12010 / CC12050) Um den optimalen Schaltpunkt zu erreichen, ist dieser Schaltblitz unentbehrlich. Egal ob auf der 1/4 Meile, oder Rundstrecke oder auf der Straße, oft bleibt nicht die Möglichkeit ständig auf den Drehzahlmesser zu schauen, um den perfekten Schaltzeitpunkt zu treffen. Diese Schaltblitzanzeige leuchtet in aufsteigenden Farben auf und signalisiert so den optimalen Schaltzeitpunkt, ohne dass man direkt darauf schauen muss! Die Farbfolge kann auch beliebig nach individuellen Wünschen angepasst werden. Dieser Schaltblitz ist passend für die untere Warnleuchtenleisten des VW Golf 1 und Golf 2 Kombiinstrumentes. Diese wird gegen die CANchecked LED Leiste ausgetauscht. Wenn Sie einen universellen Schaltblitz für das CANchecked 52mm und 2.8” Display benötigen dann benötigen Sie die Artikelnummer CC24000. Lieferumfang: - Schaltblitzleiste, passend für den Golf 1/2 Tacho - Kabelbaum mit passenden Steckern für die CANchecked MFA 2.0 für Golf 1 und Golf 2 - Einbau- und Bedienungsanleitung Einbauanleitungen finden Sie auch auf der CANchecked Webseite.

Inhalt: 1 Stück

€ 39,00*

Schaltblitz für MFA28 Audi 80 B3/B4 (inkl. S2/RS2) Tacho
Passend für das MFA28 Display Original CANchecked Produkt Bereits aus dem Motorsport ist der Schaltblitz bekannt - in der Formel 1 ist er direkt im Lenkrad integriert. Verschieden farbige LEDs zeigen die aktuelle Drehzahl und signalisieren durch Blinken den optimalen Schaltzeitpunkt. Dieses Konzept hat CANchecked aufgenommen und ein eigenes Schaltblitzmodul entworfen, welches direkt im Kombiinstrument ohne Nacharbeit verbaut werden kann. Die Anbindung erfolgt über Kabel zur MFA28 an die vorgesehene Schnittstelle. Im Display selber können die 8 LED´s beliebig konfiguriert werden. Key Features: Plug & Play Montage direkt im Audi 80 B3/B4 (inkl S2/RS2) Kombiinstrument 8 superhelle RGB LEDs Drehzahl je LED einstellbar Farbe je LED einstellbar Gesamthelligkeit einstellbar Schaltblitzdrehzahl (blinken) einstellbar Unterstützt CANchecked MFA28 Die Erweiterung einer bereits gekauften MFA28 ist auch möglich. Fahrzeugverwendungsliste: AUDI 80 B3 1986-1992 AUDI 80 B4 1991-1996 (inkl S2/RS2) Lieferumfang: Schaltblitzmodul mit Anschlußkabel für Audi 80 B3/B4 (inkl S2/RS2) Einbauanleitung Einbauanleitungen finden Sie auf der CANchecked Webseite

Inhalt: 1 Stück

€ 39,00*

Serieller-Adapter für alle CANchecked MFD28 / MFD32 Displays
Für Steuergeräte mit nur seriellen Anschluss Original CANchecked Produkt Dieser Adapter wird benötigt falls ihr Steuergerät kein CAN-Bus Signal ausgibt, aber über einen seriellen Anschluss verfügt.Hinweis: Funktioniert nur mit dem CANchecked 2.8" Display!Steuergeräte ohne Can Bus Schnittstelle besitzen oft zur Programmierung oder zur Anbindung externer Geräte eine RS232 (serielle Schnittstelle). Um Kunden auch diese Anbindung anbieten zu können, gibt es den seriellen Adapter. Unterstützte Steuergeräte: Ecumaster Emu ohne Can Bus Schnittstelle VEMS MME ohne Can Bus Schnittstelle Weitere Steuergeräte auf Anfrage Unterstützte Werte: Die Vorgabe der unterstützten Werte kommt vom Hersteller der Steuergeräte. Alle Werte die gesendet werden, werden unterstützt. Hier ein Auszug der Werte von den vorhandenen Steuergeräten: Ecumaster (v2.036) RPM, MAP, TPS, IAT, Batt, IgnAngle, Egt1, Egt2, dwellTime, pulseWidth, wboLambda, wboAFR, knockLevel, vssSpeed, gear, Baro, analogIn1,, analogIn2, analogIn3, analogIn4, injDC,emuTemp, oilPressure, oilTemperature, fuelPressure, CLT, flexFuelEthano, Temp, cel, deltaFPR, fuelLevel, lambdaTarget, scondarypulseWi, tablesSet VEMSRPM, Speed, Oeldruck, Oeltemp, Wassertemp, Benzindruck, Batterie, Drosselklappe, Ladedruck, Ansaugtemp, AGT, Lambda, Benzintemp, Gang, FehlerMMERPM, IAT, WaterTemp, Oiltemp, ECUtemp, EGT1, EGT2, Lambdatemp, TPSperc, MAF1, MAF2, MAFeffective, SensorSupply, MAPrelative, Errors, Gear, BenzinTemp, EthonalRate, CylCharge, KIretard, TPSang, IGNang, AmbientAirPress, Oilpressure, Fuelpressure, Boost, Lambda1, Lambda2, Battery, Speed Zusätzlich stehen nach wie vor die vier analogen Eingänge zur Verfügung. Hardware: Der Adapter wird hinten an das Display mit 2x M3 Schrauben befestigt. Das vierpolige Kabel zum Display ist vorkonfektioniert und wird an die serielle Schnittstelle am Display (Achtung TTL!) angeschlossen. Mittels einem 9-poligen Sub-D Stecker verbindet man den seriellen Adapter mit dem Steuergerät. Belegung: 2: TX 3: RX 5: Masse Lieferumfang: Serieller-Adapter für 2.8" Display Montagematerial Einbauanleitungen finden Sie auch auf der CANchecked Webseite.

Inhalt: 1 Stück

€ 39,00*

Universal Schaltblitz Steckmodul für MFD32 / MFD28 / MFD15
Passend für alle CANchecked MFD32 / MFD28 / MFD15 Displays Original CANchecked Produkt Um den optimalen Schaltpunkt zu erreichen ist dieser Schaltblitz unentbehrlich. Egal ob auf der 1/4 Meile, oder Rundstrecke oder auf der Straße, oft bleibt nicht die Möglichkeit ständig auf den Drehzahlmesser zu schauen um den perfekten Schaltzeitpunkt zu treffen. Diese Schaltblitzanzeige leuchtet in aufsteigenden Farben auf und signalisiert so den optimalen Schaltzeitpunkt, ohne das man direkt darauf schauen muss! Die Farbfolge kann auch beliebig nach individuellen Wünschen angepasst werden. Dieser Schaltblitz funktioniert mit dem 2.8' Display. Lieferumfang: Universal Schaltblitzleiste 50cm Kabelbaum mit passenden Steckern für das MFD32 / MFD28 / MFD15 Multidisplay Einbau- und Bedienungsanleitung Einbauanleitungen finden Sie auf der CANchecked Webseite

Inhalt: 1 Stück

€ 39,00*

VAG OBD 2 Kabelsatz für MFD28 / MFD32 / MFD32S
VAG OBD 2.0 Kabel für die CANchecked MFD28 / MFD32 / MFD32S Anzeigen Um OBD 2 Werte an den CANchecked Display anzeigen zu können Hinweis: Dies ist das CANchecked OBD II Kabel für alle Fahrzeuge des VAG Konzerns (Audi, VW, Seat, Skoda). Hier wird das Klemme 15 Signal (Zündungsplus) bereits am OBD Stecker intern abgenommen, dass bedeutet es wird kein externes Stromkabel rausgeführt! Somit Plug & Play in wenigen Sekunden anschließbar. VAG OBD II Kabel passend für die CANchecked displays! Damit ist der Einbau in wenigen Minuten erledigt und es lassen sich alle OBD 2 Werte am Display anzeigen! Auch hinterlegte Fehlercodes lassen sich anzeigen! Hinweis: Um sich bis zu 50 OBD 2.0 Werte anzeigen zu lassen, müssen Sie das Display an mit dem CANchecked OBD 2.0 Kabel am Fahrzeug anschließen, danach die PID's auslesen mit dem Display, im Anschluss über den DBC Converter die PID's eingeben und individuell benennen und auf die Micro SD Karte abspeichern. Key Facts: OBD Stecker mit 2m Kabel zum Anschluss an ein MFD28/MFD32/MFD32S Es werden folgende Pins vom OBD Stecker bis zum Display geführt: Plusversorgung, Masse (Pin 4+5), Can High (Pin 6), Can Low (Pin 14) Unterstützte Werte: Alle OBD 2 Werte die das Steuergerät ausgibt. Am Display können nur maximal 50 Werte eingespeist werden. Lieferumfang: 2 m OBD 2 Kabel mit Steckern Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns.

Inhalt: 1 Stück

€ 39,00*